Start >

Datenbankserver starten und stoppen

OS X

  1. Öffnen Sie die Systemeinstellungen.

  2. Klicken Sie auf cubeSQL.
    images/download/attachments/19890732/cubeSQL_2.png
    Hier können Sie den Server starten und stoppen sowie den aktuellen Status erfahren. Das Starten ist nur einmal notwendig, nach einem Rechner-Neustart wird auch der cubeSQL-Server wieder automatisch gestartet.

Windows

  1. Durchsuchen Sie das System nach der Computerverwaltung.

  2. Wählen Sie Dienste und Anwendungen > Dienste > cubeSQL.

  3. Wählen Sie Aktionen > cubeSQL > Weitere Aktionen > Starten.
    images/download/attachments/19890732/Computerverwaltung.png
    Das Starten ist nur einmal notwendig, nach einem Rechner-Neustart wird auch der cubeSQL-Server wieder automatisch gestartet.

Weiterführendes Thema: