Start >

Eigene Bankkonten erfassen

Erfassen Sie alle von der Buchhaltung und dem Zahlungsverkehr betroffenen Bankkonten der aktuellen Firma.

So erfassen Sie ein Bankkonto:

  1. Klicken Sie in der Seitenleiste auf Stammdaten > Eigene Bankkonten.

  2. Klicken Sie in der Toolbar auf Neu.

    images/download/attachments/19890652/bankkonto.png

  3. Geben Sie eine Bezeichnung ein.

    Wenn Sie Bankauszüge aus Bank X importieren möchten, muss die hier eingegebene Bezeichnung exakt der Bezeichnung des Kontos in Bank X entsprechen. Vermeiden Sie Umlaute und Sonderzeichen in der Bezeichnung (ggf. müssen Sie die Kontobezeichnung in Bank X entsprechend ändern), da es sonst nach einem Update von MonKey Office zu Problemen kommen kann.

  4. Aktivieren Sie die Option Standard, wenn das Bankkonto standardmäßig in Ihren Zahlungsaufträgen eingesetzt werden soll.

  5. Geben Sie Kontonummer und Bankleitzahl ein.

  6. Klicken Sie auf Bankdaten aktualisieren, um die Felder IBAN, BIC und Bank automatisch auszufüllen.

  7. Geben Sie das Finanzkonto ein.

  8. Geben Sie ggf. weiteren Daten ein.
    Für den Import von Bankauszügen sind nur die Felder Bezeichnung und Finanzkonto von Bedeutung, alle anderen Felder werden für die Abwicklung des Zahlungsverkehrs benötigt.

  9. Speichern Sie mit OK.