Start >

Firmendaten eingeben

Firma

  1. Geben Sie auf der Registerkarte Anschrift und Kommunikation die Kontaktinformationen der Firma ein.

    Das Feld Name ist ein Pflichtfeld, wenn mehrere Firmen vorhanden sind, muss der Firmenname außerdem eindeutig sein. images/download/attachments/19891246/NeueFirmaRK.png

    Besonders wichtig ist die korrekte Einstellung des Landes, hierüber werden im Programm viele Funktionen landesspezifisch angepasst.

  2. Klicken Sie auf die Registerkarte Bankverbindung und geben Sie die entsprechenden Informationen ein.
    Nachdem Sie Kontonummer und Bankleitzahl eingegeben haben, können Sie über die Schaltfläche Bankdaten aktualisieren IBAN- und BIC-Code generieren.

  3. Klicken Sie auf Weiter >>, um in den Bereich Fahrtenbuch zu wechseln.

Fahrtenbuch

  1. Geben Sie das erste Berichtsjahr ein.
    Wenn Sie also vorhaben, noch für vergangene Jahre ein Fahrtenbuch oder Reiseberichte anzulegen, so müssen Sie das bei der Eingabe entsprechend berücksichtigen. Es ist aber auch jederzeit möglich, das Berichtsjahr auf ein früheres Jahr zu ändern.

  2. Klicken Sie auf Weiter >>, um in den Bereich Buchhaltung zu wechseln.

Buchhaltung

  1. Geben Sie die Standardwährung ein.

    Diese Auswahl kann später nicht mehr geändert werden.

    Wenn Sie eine Währung benötigen, die im Menü noch nicht vorhanden ist, so geben Sie das ISO-Kürzel dieser Währung direkt ein (Übersicht über ISO-Kürzel für Währungen). Nach dem Anlegen der Firma müssen Sie dann die neue Währung unter Vorgaben > Währungen mit genau diesem ISO-Kürzel neu anlegen.

  2. Optional können Sie die Umsatzsteuer-ID-Nr oder alternativ die Steuernummer der Firma zur Information eintragen.