Start >

Jahresabschluss drucken

images/download/attachments/19890455/Badge_FIBU.png

Dies ist eine reine Druckauswertung, mit der Sie den Jahresabschluss in einer optisch ansprechenden Form als zusammenhängendes Dokument ausdrucken können. Der Ausdruck enthält immer die Gewinnermittlung und optional eine Debitoren- und Kreditorenaufstellung (Debitoren mit Soll-Saldo und Kreditoren mit Soll-Saldo, Kreditoren mit Haben-Saldo und Debitoren mit Haben-Saldo) sowie eine in die laufende Seitennummerierung integrierte Abschreibungsliste.

So drucken Sie einen Jahresabschluss:

  1. Klicken Sie in der Seitenleiste auf Buchhaltung > Jahresabschluss.

    images/download/attachments/19890545/Jahresabschluss.png
  2. Wählen Sie im Filter das Geschäftsjahr aus.

  3. Wählen Sie unter Festschreibstatus aus, ob nur die festgeschriebenen Buchungen oder alle Buchungen in die Auswertung einfließen.

    Solange auch nicht festgeschriebene Buchungen in die Auswertung einfließen, enthalten alle Ausdrucke den Vermerk Vorläufig.

  4. Aktivieren/deaktivieren Sie die Ausgabeoptionen je nach Wunsch.

  5. Klicken Sie auf Drucken....
    Der Druckdialog wird geöffnet.

    Klicken Sie auf Vorschau..., um eine Vorschau des Ausdrucks anzuzeigen.

  6. Sie haben folgende Möglichkeiten:

    • PDF...: Sie können den Jahresabschluss als PDF speichern.

    • E-Mail...: Es öffnet sich ein E-Mail-Fenster, mit dem Sie den Beleg direkt aus MonKey Office als PDF-Dokument per E-Mail versenden können.

      Diese Option steht nur zur Verfügung, wenn Sie die E-Mail-Accounts zum Versenden von E-Mails konfiguriert haben.

    • Drucken...: Sie können den Jahresabschluss über Ihren lokal eingerichteten Drucker ausdrucken.