Start >

Kapitalkontenentwicklung eingeben

images/download/attachments/19890455/Badge_FIBU.png

Bei Personengesellschaften müssen Sie für E-Bilanzen ab dem Wirschaftsjahr 2015 für jeden Gesellschafter bzw. Mitunternehmer eine Kapitalkontenentwicklung mit einreichen.

So geben Sie die Kapitalkontenentwicklung ein:

  1. Öffnen oder erstellen Sie eine E-Bilanz für ein Wirtschaftsjahr ab 2015.

  2. Wählen Sie auf der Registerkarte Allgemeine Angaben eine Rechtsform vom Typ einer Personengesellschaft aus (z. B. GmbH & Co Kommanditgesellschaft).

  3. Bestätigen Sie ggf. die Änderungen an der Taxonomie.

  4. Klicken Sie am Ende der Seite rechts neben der Liste der Gesellschafter auf das Plus, um die Gesellschafter einzugeben.

  5. Füllen Sie alle Felder für die Gesellschafter vollständig aus.

    Der Gesellschafterschlüssel ist ein betriebsinternes Zuordnungsmerkmal. Er wird von Ihnen festgelegt und dient der Zuordnung der Kapitalkontenentwicklung zu dem jeweiligen Gesellschafter. Diese Position muss immer einen Wert enthalten und für jeden Gesellschafter eindeutig sein.

  6. Wechseln Sie auf die Registerkarte 3. Bilanz.

  7. Öffnen Sie in der Baumstruktur den Bereich Kapitalkontenentwicklung > Gesellschafter.

    images/download/attachments/19890554/KKE_01.png
  8. Klicken Sie doppelt auf den Namen eines Gesellschafters.
    Der folgende Dialog wird geöffnet.
    images/download/attachments/19890554/KKE_02.png

    Addiert man die Werte der Felder Summe Kapitalkonten > Endstand aller vorhandenen Gesellschafter, muss das Ergebnis übereinstimmen mit dem Wert Summe Passiva > Eigenkapital, gegebenenfalls abzüglich des Werts Summe Aktiva > nicht durch Eigenkapital gedeckter Fehlbetrag / nicht durch Vermögenseinlagen gedeckter Verlustanteil / nicht durch Vermögenseinlagen gedeckte Entnahmen.

  9. Öffnen Sie die einzelnen Positionen per Doppelklick, um die Werte einzugeben.
    images/download/attachments/19890554/KKE_03.png

    Pro Gesellschafter muss mindestens ein Wert eingetragen werden.

  10. Speichern Sie mit OK.

  11. Wählen Sie einen weiteren Gesellschafter aus und geben Sie die Werte für diesen Gesellschafter ein.

  12. Wenn Sie für jeden Gesellschafter mindestens einen Wert eingegeben haben, speichern Sie mit OK.

  13. Klicken Sie auf Sichern, um die E-Bilanz zu speichern.

Verwandtes Thema: