Start >

Listendarstellung

Erscheinungsbild

  1. Legen Sie fest, ob die Listenansichten horizontale oder vertikale Trennlinien enthalten sollen. Eine Änderung wird erst nach erneutem Öffnen des Firmenfensters wirksam.

Formatierung

  1. Mindestlänge für Kontonummern: Legen Sie fest, mit wie vielen Stellen die Kontonummern in den Bildschirmlisten angezeigt werden. Hier sind Werte von 4–9 möglich, kürzere Nummern werden mit führenden Nullen aufgefüllt.

  2. Format für Saldoangaben: Legen Sie fest, wie die Salden in den Bildschirmlisten angezeigt werden.
    Folgende Formate sind möglich:

    • 9.999,00S / 9.999,00H

    • 9.999,00+ / 9.999,00-

    • 9.999,00 / -9.999,00

    • 9.999,00 S / 9.999,00 H

Nächstes Thema: