Start >

Neue Währung anlegen

Sie können in MonKey Office mit beliebig vielen Währungen arbeiten.

So legen Sie eine neue Währung an:

  1. Klicken Sie in der Seitenleiste auf Vorgaben > Währungen.

  2. Klicken Sie in der Toolbar auf Neu.
    Der Dialog Neue Währung wird geöffnet.

  3. Geben Sie den ISO-Code der gewünschten Währung ein.
    Sie finden diesen in der Übersicht über ISO-Kürzel für Währungen.

  4. Geben Sie den Namen der Währung ein.

  5. Geben Sie das Zeichen für die Währung ein.

  6. Geben Sie den Kurs ein.
    Diesen können Sie später bei jeder Buchung mit einem aktuellen Tages- oder Belegkurs überschreiben.

    images/download/attachments/19890654/Neue_Wahrung.png
  7. Klicken Sie auf OK.

Ab sofort können mit dieser Währung arbeiten.

Verwandtes Thema: