Start >

Zuschreibung

images/download/attachments/19890455/Badge_FIBU.png

Mit Zuschreibungen gleichen Sie Abschreibungen der Vorjahre wieder aus, wenn die Gründe für die Abschreibung nicht mehr bestehen. Dies betrifft in der Praxis hauptsächlich das "Rückgängigmachen" von außerplanmäßigen Abschreibungen oder Teilwertabschreibungen.

So erfassen Sie eine Zuschreibung:

  1. Klicken Sie in der Seitenleiste auf Buchhaltung > Anlagegüter.

  2. Öffnen Sie das Anlagegut per Doppelklick.

  3. Klicken Sie auf die Registerkarte Bewegungen.

  4. Klicken Sie unten links auf das Plus.
    Der Dialog Neue Anlagenbewegung wird geöffnet.

  5. Klicken Sie im Drop-down-Menü Art auf den Eintrag Zuschreibung.

  6. Geben Sie Datum, Betrag und Beschreibung ein.
    Hier ist der Betrag anzusetzen, der erforderlich ist, um die ursprüngliche planmäßige Abschreibung wieder zu erreichen.

  7. Speichern Sie mit OK.
    Die Zuschreibung ist nun in der Registerkarte Bewegungen aufgelistet.

  8. Speichern Sie mit OK.