My Image

MonKey Office 2016

Du bist als Freiberufler, Selbständiger oder Unternehmer tätig? Dann sind Dinge wie das Schreiben von Angeboten und Rechnungen, die buchhalterische Abrechnung sowie das Erstellen von Steuermeldungen ein wichtiger Teil deiner Arbeit.

Und genau dafür gibt es MonKey Office.

My Image

Auftragsbearbeitung und Finanzbuchhaltung. Optimal kombiniert.

MonKey Office ist geeignet für Dienstleister aller Art, Handwerker und alle Branchen. Einsetzbar ist das Programm in Deutschland und Österreich, eine entsprechend angepasste Version für die Schweiz ist hier erhältlich.

Basisfunktionen

Freeware

Bereits in der kostenlosen Version unterstützt MonKey Office dich perfekt bei der vorbereitenden Buchführung für deinen Steuerberater. Du kannst die Adressen deiner Geschäftspartner und Kunden verwalten, ein Kassenbuch führen oder alle ein- und ausgehenden Rechnungen (offene Posten) sowie die darauf geleisteten Zahlungen erfassen. Und mit dem integrierten DATEV-Export leitest du alle Daten papierlos an deinen Steuerberater weiter und sparst die Kosten für das sonst erforderliche erneute Erfassen der Vorgänge.

My Image

Einfacher Start

MonKey Office bietet umfassend konfigurierte Vorlagen für einen problemlosen Einstieg in die eigene Buchführung. Verschiedene DATEV-Kontenpläne stehen jeweils als EÜR- und Bilanzversion zur Verfügung und machen das Einrichten deiner Firma zum Kinderspiel.

Die Vorlagen umfassen neben dem Kontenplan viele weitere Bereiche, beispielsweise Steuersätze, Nummernkreise, Zuordnungen für den Aufbau der Gewinnermittlung oder der Steuermeldungen, Druckformulare, Import- oder Exportdefinitionen und mehr.

Kunden und Geschäftspartner im Blick

Alles Wichtige zu Kunden und Lieferanten wird in der Adressverwaltung dargestellt. Kategorien, Anschriften, Kommunikation, Bankverbindungen, Lieferkonditionen, Zahlungsbedingungen, Notizen und vieles mehr.

My Image

Die Kasse stimmt

Einnahmen-Ausgaben-Erfassung mit Buchungsvorlagen: Das Kassenbuch tagesaktuell im Griff.

My Image

Beliebig viele Firmen verwalten

Farbige Labels erleichtern die Orientierung bei mehreren gleichzeitig geöffneten Fenstern.

My Image

Der Saldo macht den Unterschied

Das Kundenkonto zeigt alle Rechnungen, Gutschriften und Zahlungsvorgänge in zeitlicher Reihenfolge. Und wer wem noch etwas schuldet.

My Image

Anhang erwünscht

In vielen Bereichen (Adressen, Buchungsbelege, offene Posten u.v.m.) lassen sich den Daten beliebige Anhänge hinzufügen.

Anhänge werden in der Datenbank gespeichert und können somit nicht verloren gehen.

My Image

Erweiterte Funktionen: Rechnungswesen

Modul REWE

Das Bestellen, Anbieten, Liefern und Abrechnen von Artikeln oder Leistungen ist die Grundlage jedes Unternehmens. Mit der Aktivierung des Moduls REWE nutzt du eine Auftragsbearbeitung, welche von Anfang an auf eine optimale Zusammenarbeit mit der Finanzbuchhaltung konzipiert wurde und somit die zeitraubende Mehrfachbearbeitung der selben Vorgänge vermeidet.

My Image

Erstelle Angebote, Auftragsbestätigungen, Lieferscheine, Rechnungen und Gutschriften in wenigen Minuten. Artikel und Leistungen oder Kundenstammdaten kannst du vordefinieren oder direkt während der Auftragsbearbeitung neu anlegen oder aktualisieren. Und mit der optionalen Bestandsführung sind die Lagerbestände immer aktuell.

Alle notwendigen Buchungen in der Offene Posten-Verwaltung und der Finanzbuchhaltung werden automatisch ausgeführt, auch bei Änderungen. Selbst komplexe Vorgänge wie Abschlags- und Schlussrechnungen kann MonKey Office in der Buchhaltung korrekt abbilden.

  • Artikel

    Verwalten von Artikeln und Leistungen, hierarchische Artikelgruppen

  • Preise

    Artikelkalkulation, Einkaufs- und Verkaufs-Preislisten mit Mengenstaffeln

  • Verkauf

    Angebot, Auftragsbestätigung, Lieferschein, Proformarechnung, Rechnung, Korrekturbeleg

  • Einkauf

    Anfrage, Bestellung, Wareneingang, Eingangsrechnung, Rücksendung, Gutschrift

  • Belege

    Weiterführen von Belegen in abgeleitete Einzel- oder Sammelbelege

  • Abo

    Periodisch wiederkehrende Belege, z. B. monatliche Rechnungen mit Textbausteinen

  • Lager

    Bestandsführung für ausgewählte Artikel, Mengenwarnung, Lagerjournal

  • Sonstiges

    Brutto- oder Nettofakturierung, Rabatte, Entwürfe, Abschlagsrechnungen, Statistiken

Erweiterte Funktionen: Finanzbuchhaltung

Modul FIBU

Hier hast du Soll und Haben perfekt im Griff: Mit der Aktivierung des Moduls FIBU nutzt du die Möglichkeiten einer tausendfach bewährten Buchhaltung mit einfacher Bedienung und starker Funktionalität.

My Image

Von der Kontierung der einzelnen Geschäftsfälle über die Umsatzsteuervoranmeldung bis hin zum Abschluss erledigst du die gesamte Buchführung deines Unternehmens schnell und komfortabel. MonKey Office ist dabei auch für schwierige Fälle gerüstet: Ob es um die Aufteilung von Netto- oder Steuerbeträgen oder deren Mehrfachbuchung geht, um Privatanteile, innergemeinschaftliche Erwerbe, Steuerschuldumkehr nach §13b UStG oder individuelle Aufteilungen per Splittbuchung: MonKey Office ist hier stets auf der Höhe der Zeit.

Zum Leistungsumfang gehört auch das Verwalten von Anlagegütern und Abschreibungen, die Gewinnermittlung als Einnahme-Überschussrechnung oder Bilanz und GuV, E-Bilanz und elektronische Steuermeldungen per ELSTER, umfangreiche Auswertungen, der Jahresabschluss sowie Schnittstellen im DATEV- und Betriebsprüfer-Format.

  • Eingabe

    Drei Buchungsdialoge: Eröffnungsbuchungen, Einnahmen/Ausgaben- und Soll/Haben-System

  • Bankauszüge

    Benutzerdefinierter Import verschiedener Quellen mit automatischer OP-Zuordnung

  • Zahlungsverkehr

    SEPA-Lastschriften und Überweisungen im XML-Format, direkte Übergabe an Bank X und MacGiro

  • Abschreibungen

    Anlagenverwaltung mit automatischer Buchung von Zu- und Abgängen sowie Abschreibungsbuchungen

  • Mahnungen

    4-stufiges Mahnwesen mit Gebühren- und Verzugszinsen-berechnung

  • Ergebnis

    Gewinnermittlung per Einnahmen-/Überschuß-Rechnung oder Betriebsvermögensvergleich (Bilanz und GuV)

  • Auswertungen

    Bilanz, EÜ-Rechnung, Saldenliste, Kontoauszug, Journal, AfA-Liste, Kostenstellen, BWA, Kennzahlen

  • Steuermeldungen

    Umsatzsteuervoranmeldung, Dauerfristverlängerung, Lohnsteueranmeldung, ZM, Anlage EÜR

  • ELSTER

    Versand aller Steuermeldungen sowie der E-Bilanz über integrierte ELSTER-Zentrale

Screenshots & Videos

MonKey Office unterstützt dich im täglichen Zahlenkampf mit einer schlanken und klar gegliederten Oberfläche:

Neues in MonKey Office 2016

My Image

Telefon-Support und kostenfreie Aktualisierungen

Der Kauf einer Lizenz für MonKey Office 2016 berechtigt zum kostenfreien telefonischen Support und enthält alle für die Version 2016 erscheinenden Updates. Das betrifft Serviceupdates, funktionale Weiterentwicklungen oder Aktualisierungen auf Grund von gesetzlichen Änderungen.

My Image

Steuermeldungen per ELSTER [FIBU]

Elektronische Übermittlung der
- Umsatzsteuervoranmeldung 2016
- Zusammenfassende Meldung 2016
- Dauerfristverlängerung 2016
- Lohnsteueranmeldung 2016
- Umsatzsteuer-Jahreserklärung 2015
- Anlage EÜR 2015 (Einnahmen-Überschussrechnung)

MonKey Office 2016 unterstützt die gesetzlich geforderte Authentifizierung der ELSTER-Meldungen mittels Softwarezertifikat.

My Image

Entfall der Geschäftsjahr-Umschaltung

Bei MonKey Office 2016 entfällt die Notwendigkeit, zwischen den Geschäftsjahren explizit umzuschalten. Man kann also in allen Bereichen Belege mit jedem möglichen Datum erfassen oder bearbeiten. Die Zeitangaben der jeweiligen Ansichtsfilter definieren nur die in den Listen sichtbaren Daten, haben aber keinen Einfluss auf die Eingabemöglichkeiten.

My Image

Neue Zeitraumfilter

In MonKey Office 2016 gibt es neu strukturierte Zeitraumfilter, diese erlauben jetzt die Navigation über alle Geschäftsjahre. Ebenfalls neu ist eine Blättern-Funktion (Zeitraum vor/zurück) sowie die Option zum synchronisieren der Filterzeiträume aller Bereiche.

My Image

Festschreiben der Journalbuchungen

Die aktuellen GoBD-Richtlinien fordern die Protokollierung des Datums der Festschreibung von Buchungen. Diese Information muss auch beim Datenaustausch mit anderen Programmen erhalten bleiben und ist daher ab 2016 Bestandteil der DATEV-Schnittstelle.

My Image

Speichern von Mahnungen

Im Bereich Offene Posten erstellte Mahnungen werden jetzt nach der Ausgabe gespeichert, inkl des PDF-Dokuments als Anhang. Somit ist der Mahnverlauf bei einzelnen Kunden jederzeit nachvollziehbar.

My Image

Zahlungsverkehr [OS X]

MonKey Office 2016 unterstützt im direkten Zahlungsverkehr MacGiro 8, Bank X 6 und Bank X Online (die AppStore-Version von Bank X).

My Image

Firmenverwaltung

Die Einstellungen zur aktuellen Firma sind in MonKey Office 2016 direkt aus dem Dokumentfenster erreichbar. Firmen können ein individuelles Label (Farbe) erhalten, welches auch in der Firmenliste oder im Dokumentfenster angezeigt wird.

My Image

MonKey Reisekosten

Buchungslisten aus MonKey Reisekosten 2016 lassen sich direkt an MonKey Office 2016 übertragen, der bisher notwendige Export-/Importvorgang über eine externe Datei entfällt.

Download

download mac

Mac ab OS X 10.8

MonKey Office 2016

Version 13.1.0 vom 24.03.2016

download win

PC ab Windows Vista

MonKey Office 2016

Version 13.1.0 vom 24.03.2016

Bitte beachten!

MonKey Office verwendet zum Speichern Ihrer Daten eine SQLite-Datenbank. Diese Datenbank ist technisch nicht für den Betrieb auf Dateifreigaben ausgelegt. Neben freigegebenen Ordnern im lokalen Netzwerk zählen auch Cloudspeicherdienste wie Dropbox, iCloud Drive, Google Drive, Amazon Cloud Drive oder Microsoft OneDrive dazu.

Das Betreiben einer MonKey Office-Datenbank auf einem Cloudspeicherdienst birgt ein hohes Risiko von Datenverlusten oder defekten Datenbanken. Sicherheitskopien der Datenbank können Sie dagegen gefahrlos auf einem Cloudspeicher ablegen.

Dokumentation, ältere Versionen und Ressourcen …

FAQ

Häufige Fragen und Antworten

  • Welche Systemanforderungen gelten für MonKey Office 2016?

    Die Systemanforderungen werden hier ausführlich beschrieben.

  • Kann ich MonKey Office testen, bevor ich eine Lizenz kaufe?

    Ja, kein Problem. Das Grundmodul von MonKey Office ist Freeware, kann also generell kostenfrei geladen und verwendet werden. Die kostenpflichtigen Erweiterungsmodule REWE und FIBU können hier zu Testzwecken aktiviert werden. Wenn du im Navigator einen Bereich wählst, welcher Bestandteil eines Erweiterungsmoduls ist, dann wird zuerst eine entsprechende Hinweisseite eingeblendet. Auf dieser Seite kannst du das Modul testweise aktivieren, danach hast du Zugriff auf alle darin enthaltenen Funktionen. Beim nächsten Programmstart muss das Modul bei Bedarf erneut aktiviert werden, dies ist bis zu 50 mal für jedes Modul möglich.

  • Der Test hat mich überzeugt, wie geht es jetzt weiter?

    Erwerbe in unserem Online-Shop eine entsprechende Lizenznummer und gib diese in deiner Testversion ein. Damit erfolgt direkt die Freischaltung zur unbeschränkten Vollversion, alle in der Testversion eingegebenen Daten können danach weiter verwendet werden.

  • Wie kann ich ein Serviceupdate verwenden?

    Serviceupdates sind kostenlose Aktualisierungen der Software innerhalb einer Jahresversion (Beispiel: MonKey Office 2016 Version 13.0.0. auf 13.0.1). Lade dazu einfach die neue Version herunter und installiere diese, danach kannst du direkt weiterarbeiten.

  • Wie kann ich MonKey Office 2013, 2014 oder 2015 auf MonKey Office 2016 aktualisieren?

    Jahreswechselversionen sind kostenpflichtige Updates, um hier mit dem lizenzierten REWE- und/oder FIBU-Modul weiterarbeiten zu können, musst du eine entsprechende Updatelizenz erwerben. Lade danach die neue Version herunter und installiere diese. Beim ersten Start solltest du jetzt die Updatelizenz eingeben, anderenfalls hast du nur Zugriff auf die Funktionen der Freeware.

  • Gibt es ein Kulanzupdate?

    Wenn du eine MonKey Office-Vollversion nach dem 30.06. eines Jahres gekauft hast, dann erhältst du die Lizenz für die folgende Jahresversion als kostenloses Kulanzupdate. Dies gilt nicht für Updatekäufe.

    Wenn du ein Update für MonKey Office nach dem 31.10. eines Jahres gekauft hast, dann erhältst du die Lizenz für die folgende Jahresversion als kostenloses Kulanzupdate.

    In beiden Fällen kannst du dein Kulanzupdate über dieses Formular anfordern.

  • Wie kann ich MonKey Office 2012 oder älter auf MonKey Office 2016 aktualisieren?

    Die Verwendung der im Shop erhältlichen Update-Lizenzen für MonKey Office 2016 setzt voraus, das bereits gültige Lizenzen aus den Jahren 2013, 2014 oder 2015 im Programm hinterlegt sind. Du kannst das mit dem Befehl Lizenzen… (OS X -> Programmenü bzw. Windows -> Hilfemenü) überprüfen:

    My Image

    Sollte dies nicht der Fall sein, dann können Updatelizenzen nicht verwendet werden. In diesem Fall benötigst du normale Einzelplatzlizenzen, um die Module dauerhaft zu aktivieren.

My Image

Können wir helfen? +49 355 866288-0

Allgemeine Beratung und Informationen (kein Support), wochentags 8-11 Uhr und 13-16 Uhr
Technischen Support erhältst du über unser Supportcenter.

© 2016 ProSaldo GmbH. Alle Rechte vorbehalten.