Dokumentation

Abschreibungsliste (Auswertung)

images/download/attachments/26707762/Badge_FIBU.png

Die Abschreibungsliste ist eine Übersicht aller Anlagegüter die zu Beginn des Geschäftsjahres einen Buchwert aufzeigen und über die Anlagenverwaltung im Geschäftsjahr erfasst wurden.

  1. Öffnen Sie in der Seitenleiste auf den Bereich Buchhaltung > Abschreibungsliste.

  2. Über die Registerkarten 1 bis 3 kann die Tiefe der Spalte Gruppe/Konto/Anlage für die gesamte Listenansicht gewählt werden.

  3. Eine Kontengruppe kann auch einzeln in der gewünschten Ebene geöffnet werden.

  4. Ebene 1 - die Kontengruppen des Anlagevermögens werden angezeigt.

    • Sachanlagen

    • Finanzanlagen

    • Geringwertige WG

    • Firmenwert

    • Sonstige

  5. Ebene 2 - zeigt das Anlagenkonto

  6. Ebene 3 - zeigt die Bezeichnung des Anlagegutes.

  7. Mit dem Filter kann die Listenansicht eingestellt werden.

    • Zeitraum: Wählen Sie das gewünschte Geschäftsjahr.

    • Anzeigeoptionen:

      1. GWG-Sammelposten gruppieren: Alle als Sammelposten deklarierten Anlagegüter eines Anlagenkontos werden in einer Zeile adrgestellt.

      2. Gruppen ohne Anlagen unterdrücken: Unbebuchte Kontengruppen werden ausgeblendet.

    • Anzeige nach (bei Betriebsvermögensvergleich):

      1. Kontengruppen (in drei Ebenen)

      images/download/attachments/26707870/Bildschirmfoto_2021-08-27_um_09.21.43.png

    • Anzeige nach (bei Einnahmen-Überschussrechnung):

      1. Kontengruppen (in drei Ebenen)

      2. Anlage AVEÜR ( in zwei Ebenen) - vorausgesetzt bei dem Anlagegut wurde die Anlage AVEÜR zugeordnet.

        Die Gruppe 999-GWG

        - wird nur hier zur Information angezeigt und gehört nicht in die Anlage AVEÜR.

      images/download/attachments/26707870/Bildschirmfoto_2021-08-27_um_10.05.30.png