Dokumentation

Artikelinventur

images/download/attachments/28443105/Badge_PRO0.png .

  • Die Artikelinventur kann nach dem Starten jederzeit unterbrochen werden.

  • Bis zum Abschluss besteht eine Lagersperre für Artikel die von der Inventur betroffen sind.

  • Zähllisten und Auswertungen können exportiert und importiert werden.

  • MonKey Office wertet das Inventurergebnis aus und korrigiert die Lagerbestände.

  • Die Inventur kann über MonKey Office Connect automatisiert werden.

Arbeiten mit der Artikelinventur:

  1. Klicken Sie in der Seitenleiste auf den Bereich Stammdaten > Artikelinventur.

  2. In der Listenansicht werden alle bereits erfassten Inventuren in den Standardspalten angezeigt.

  3. Die Spaltendarstellung kann individuell angepasst und verändert werden.

  4. Grenzen Sie ggf. die Liste mit dem Filter ein.

  5. Mit einem Doppelklick wird eine markierte Inventur zur Bearbeitung geöffnet.

  6. Klicken Sie in der Toolbar auf Neu wird der Eingabedialog "Neue Inventur" geöffnet.

  7. Wechseln Sie in den Bereich