Dokumentation

Darstellung der Positionstabelle

Im Systemformular Auftragsformular universal A4 hoch ist die Positionstabelle wie folgt definiert:

  • jede Positionszeile hat einen Rahmen

  • die Artikelbezeichnung enthält die Artikelnummer

  • vor einem Seitenumbruch wird die Zwischensumme ausgegeben und auf die Folgeseite übertragen

Dies wird über die folgenden Konstanten definiert:

images/download/attachments/22905444/Bildschirmfoto_2018-02-21_um_14.28.43.png

Um das Erscheinungsbild der Positionstabelle zu ändern, müssen Sie für die jeweiligen Konstanten den Wert FALSE festlegen.

Wenn Sie zum Beispiel den Rahmen der Positionszeilen entfernen möchten, ändern Sie den Wert der Konstanten LINIEN_HORIZONTAL und LINIEN_VERTIKAL von TRUE zu FALSE.

Wenn Sie den Positionen Artikelbilder hinzufügen möchten, müssen Sie der Konstante ARTIKEL_BILD den Wert TRUE zuweisen. Die Ausgabe der Artikelbilder wird in der Positionstabelle definiert.

Voraussetzung für das Einfügen von Artikelbildern ist, dass die Bilder im entsprechenden Artikel hinterlegt sind (im Programmbereich Stammdaten > Artikel und Leistungen).

In Einkaufsbelegen können Sie auf diese Weise auch die Hersteller-Nummer hinzufügen.

Nächstes Thema: