Dokumentation

Der Buchungsdialog

MonKey Office bietet folgende Bereiche zum Erfassen von Buchungen an:

  • Soll-/Haben-Buchungen - es wird ausschließlich mit der Angabe von Soll und Haben-Konten gebucht.

  • Einnahmen & Ausgaben - ist eine vereinfachte Form der Erfassung. Das Finanzkonto ist voreingestellt nur das Aufwands- bzw. Erlöskonto muss eingetragen werden. Entsprechend der Kennzeichung Einnahme oder Ausgabe wird von MonKey Office in Soll und Haben gebucht.

  • Eröffnungsbuchungen - werden ausschließlich mit der Angabe von Soll und Haben-Konten gebucht.

Öffnen Sie einen Bereich befindet sich der grau unterlegte Buchungsdialog im oberen Teil des Fensters.

  1. Mit dem Buchungsdialog werden alle Daten einer Buchungszeile erfasst.

  2. Tastatursteuerung - mit der Tastatur von macOS und Windows kann zu allen Feldern navigiert werden.

  3. B lau beschriftete Felder können nach Bedarf -

    • aktiviert oder deaktiviert werden, damit die Tabulatorreihenfolge um die Eingabefelder gekürzt wird die man nicht benutzen möchte.

    • erhalten werden, wenn der Eintrag für die folgenden Buchungen gleich bleibt.

    • Bei der Belegnummer kann zwischen Beleg-Nr. Manuell (Man) und Beleg-Nr. Automatisch (Auto) gewechselt werden.

  4. Der kleine Pfeil rechts neben dem Eingabefeld öffnet ein hinterlegtes Kontextmenü oder einen Eingabeassistenten.

  5. Das Symbol images/download/thumbnails/26707821/IconShare@2x.png Splittbuchung - öffnet den Eingabedialog Sollkonto bzw. Habenkonto splitten. In einer Buchung kann nur das Sollkonto oder das Habenkonto gesplittet werden. Nach der Aufteilung steht im Eingabefeld Soll oder Haben <Splitt> und in der Buchungszeile <div> in der entsprechenden Spalte.

  6. Zeilen - neben den Eingabefeldern wird die Beschriftung des eingetragenen Kontos bzw. der Kostenstelle abgebildet.

  7. EUR - unter dieser Spalte wird der aktuelle Saldo der eingetragenen Konten bzw. der gewählten Kostenstelle angezeigt.

  8. OP - der Button wird aktiviert wenn im Soll ein Kreditorenkonto bzw. im Haben ein Debitorenkonto eingegeben wird. Klicken Sie auf den Button wird der Bereich "Neue Keditorenzahlung" bzw. "Neue Debitorenzahlung" geöffnet.

  9. Erfassen / Ändern

    • Mit dem Button wird eine neu eingegebene Buchung erfasst und in der Buchungsliste angezeigt.

    • Der Button Ändern wird aktiviert, wenn eine bereits erfasste Buchung zur Bearbeitung in den Buchungsdialog genommen wird.

  10. Verwerfen - mit dem Button werden alle Eingabefelder geleert.

  11. Anhänge - mit dem Button wird der der Dialog "Anhänge bearbeiten" geöffnet, damit einer Buchung ein Anhang hinzugefügt werden kann.