Dokumentation

Die Konten verwalten

Im Bereich Konten sind die Buchungskonten definiert, damit Sie eine Buchungsliste aus MonKey Reisekosten exportieren und an Ihre Buchhaltung übergeben können. MonKey Reisekosten liefert einen Ausschnitt der relevanten Konten aus den DATEV-Kontenrahmen SKR 03, SKR 04 und SKR49 als Vorlage mit.

Es ist uns nicht möglich, für jeden denkbaren Anwendungsfall korrekte Steuersätze oder Auswertungskennzeichen als Voreinstellung zu setzen. Die von MonKey Reisekosten getätigten Voreinstellungen sind an derzeit gültige Standards sowie häufige Arbeitsabläufe angelehnt, erheben aber keinen Anspruch auf Vollständigkeit oder Korrektheit in einem bestimmtem Einzelfall.

So bearbeiten Sie den Kontenplan:

  1. Klicken Sie in der Seitenleiste auf Stammdaten > Konten.

    images/download/attachments/22906137/RKKonten.png
  2. Um ein Konto zu bearbeiten, klicken Sie doppelt auf eine Zeile.

  3. Um ein weiteres Konto anzulegen, klicken Sie in der Toolbar auf Neu oder auf Duplizieren.

  4. Um mehrere Konten gleichzeitig zu ändern, markieren Sie mehrere Konten und klicken Sie in der Toolbar auf Aktion > Mehrere Ändern....

  5. Speichern Sie mit OK.

Die von MonKey Reisekosten bereitgestellten Kontenrahmen ändern sich aufgrund gesetzlicher Änderungen immer wieder. Sie können solche Aktualisierungen nach einem Programmupdate manuell und selektiv importieren.

Ihr Kontenplan wird nicht automatisch aktualisiert, da eine Neuerung in Widerspruch zu Ihrer individuellen Konfiguration stehen könnte.

So aktualisieren Sie den Kontenplan:

  1. Klicken Sie in der Seitenleiste auf Stammdaten > Konten.

  2. Klicken Sie in der Toolbar auf Aktion > Konten aktualisieren....
    Die Liste zeigt eine Gegenüberstellung aller Konten, die im aktuellen Kontenplan und in der selektierten Vorlage enthalten sind. Bei Zeilen mit einem Ausrufezeichen in der Spalte Vorlage gibt es Unterschiede oder das Konto ist im aktuellen Kontenplan gar nicht enthalten.

    images/download/attachments/22906137/RKKontenaktualisieren.png
  3. Markieren Sie die betreffende Zeile und klicken Sie auf die Registerkarte Details.
    Die Unterschiede werden durch rot markierte Feldnamen hervorgehoben.

  4. Wechseln Sie zurück auf die Registerkarte Liste.

  5. Um das betreffende Konto im aktuellen Kontenplan anzulegen oder mit den Einstellungen der Vorlage zu überschreiben, aktivieren Sie die Checkbox in der Spalte <.

  6. Speichern Sie mit OK und bestätigen Sie die Sicherheitsabfrage.

Verwandtes Thema: