Dokumentation

EK-Preise

images/download/attachments/26707744/Badge_REWE.png

Preiskonditionen für Ihren eigenen Einkauf werden auf der Grundlage von Preislisten zugeordnet und verwaltet.
Ein Artikel kann von mehreren Lieferanten zu verschiedenen EK-Preisen und Preisstaffelungen angeboten werden.

Den Artikel einer EK-Preisliste zuordnen:

  1. Steuersatz EK:

    1. Das Feld ist nicht editierbar.

    2. Im Bereich Kennzeichen wird die Artikelgruppe zugeordnet und bestimmt den Steuersatz.

  2. EK Netto: / EK Brutto: Die Werte werden aus der Kalkulation übernommen.

  3. Einkaufspreisliste: Wählen Sie im Dropdown-Menü, eine unter Vorgaben > Preisliste > Register Einkauf angelegte Preisliste.

  4. Plus - Klicken Sie unten links auf das Plus wird der Eingabeassistent "Adresse auswählen"geöffnet.
    Wählen Sie den Lieferanten der einen Mengenrabatt gewährt.

  5. Spalte Lieferant - zeigt in der Listenansicht den Lieferanten.

    1. Klicken Sie auf den Pfeil, wird der Eingabeassistent "Adresse auswählen" erneut geöffnet.

    2. Korrigieren Sie ggf. Ihre Auswahl.

  6. Spalte Menge - Mit einem Doppelklick wird das Eingabefeld aktiviert.

  7. Spalte EK Netto / EK Brutto

    1. Mit einem Doppelklick wird das Eingabefeld aktiviert.

    • Welche Spalte editierbar ist wird von der Berechnungsart aus der Preisliste bestimmt.

    images/download/attachments/26707916/Bildschirmfoto_2021-02-08_um_13.23.22.png

  8. Einheit: Im Bereich Kennzeichen wird die Einheit festgelegt.

  9. Berechnungsart: - wird aus dem Bereich Vorgaben > Preisliste > Register Einkauf übernommen.

  10. In der Listenansicht werden bereits erfasste Lieferanten angezeigt.

  11. Markieren Sie eine Zeile zur Bearbeitung:

    1. Aktivieren Sie das Eingabefeld in der Spalten für einen Eintrag.

    2. Klicken Sie unten links auf das Minus, um diese Zeile aus der Liste zu löschen.

  12. Wechseln Sie in den Bereich