Dokumentation

Eigene Bankkonten

Für den Zahlungsverkehr und die Buchhaltung, werden hier die eigenen Bankkonten erfasst.
In den Zahlungsbedingungen, bei der Zahlungsart Überweisung kann dann im Dropdown-Menü Bankverbindung das gewünschte Bankkonto gewählt werden.

Ein eigenes Bankkonto neu erfassen und bearbeiten:

  1. Öffnen Sie in der Seitenleiste auf den Bereich Stammdaten > Eigene Bankkonten.

  2. In der Listenansicht werden bereits angelegte Bankkonten in den Standardspalten angezeigt.

  3. Passen Sie ggf. die Spaltendarstellung individuell an, die Spalten können auf- und absteigend sortiert werden.

  4. Markieren Sie ein Bankkonto und klicken in der Toolbar auf Aktion und im Aktionsmenü wählen Sie eine Aktion:

    • Neu... der Eingabedialog "Neues Bankkonto" wird geöffnet.

    • Bearbeiten, das markierte Bankkonto kann geöffnet und bearbeitet werden.

    • Duplizieren, Sie eine ähnliche Bankkonten, um bestimmte Vorgaben zu übernehmen.

    • Löschen

    • Aktualisieren

  5. Oder klicken Sie in der Toolbar auf Neu um den Eingabedialog "Neues Bankkonto" zu öffnen.

  6. Bezeichnung: Geben Sie dem Bankkonto einen Namen, vermeiden Sie Umlaute und Sonderzeichen.

    Bei Bank X

    - muss die hier eingegebene Bezeichnung exakt der Bezeichnung des Kontos in Bank X entsprechen.

  7. Inaktiv - aktivieren Sie die Checkbox, damit das Konto nicht mehr ausgewählt werden kann.

  8. Standard - aktivieren Sie die Checkbox, damit das Konto voreingestellt wird.

  9. Druck-ID:

    1. Werden im Ausdruck eines Verkaufsbeleges mehrere Bankverbindungen angegeben wird hier die Position bestimmt.

    • Die Anpassung des Druckformulares ist entsprechend notwendig.

  10. IBAN, BIC, Bank, Sitz (Ort), Inhaber: Tragen Sie in die Felder Ihre Bankdaten ein.

  11. Finanzkonto: Wählen Sie das Finanzkonto, dem dann die Buchungen zugeordnet werden.

  12. Internet:

  13. Notizen:

  14. Speichern Sie mit OK.