Dokumentation

Importdefinitionen verwalten

Sie können Importdefinitionen für Bankauszüge erstellen, bearbeiten, duplizieren oder löschen.

So öffnen Sie den Dialog Importdefinitionen für Bankauszüge:

  1. Klicken Sie in der Seitenleiste auf Buchhaltung > Bankauszüge.

  2. Klicken Sie in der Toolbar auf Neu.
    Der folgende Dialog wird geöffnet:

    images/download/attachments/22905065/Neuer_Bankauszug.png
  3. Um die neue oder geänderte Importdefinition später testen zu können, wählen Sie im Drop-down-Menü Bankkonto den gewünschten Eintrag aus oder erfassen Sie über die Schaltfläche Neu anlegen... ein neues Bankkonto.

    Die Schaltfläche Neu anlegen... wird nur angezeigt, wenn im Drop-down-Menü Bankkonto der Eintrag <Keine Angabe> ausgewählt ist.

  4. Klicken Sie rechts neben dem Drop-down-Menü Importdefinitionen auf die Schaltfläche Verwalten....
    Der Dialog Importdefinitionen für Bankauszüge wird geöffnet:

    images/download/attachments/22905394/Bildschirmfoto_2016-12-19_um_09.12.59.png

    Die in der Spalte S (System) mit einem Schloss gekennzeichneten Importdefinitionen sind im Lieferumfang von MonKey Office enthalten und können nicht bearbeitet oder gelöscht werden.

    Über die verschiedenen Schaltflächen auf der rechten Seite können Sie eine neue Importdefinition erstellen oder eine vorhandene bearbeiten.

    Sie können eine vorhandene (auch gesperrte) Importdefinitionen duplizieren, bearbeiten und dann als "neue" Importdefinition speichern.

Weiterführende Themen: