Dokumentation

Investitionsabzugsbetrag

images/download/attachments/26707762/Badge_FIBU.png

Die Nutzung des Investitionsabzugsbetrages (IAB) wird im § 7g EStG geregelt. Die Datenübermittlung über die Bildung des IAB an das Finanzamt erfolgt elektronisch,
bei einer Gewinnermittlung:

  • nach § 4 Abs. 1 EStG oder § 5 EStG im Rahmen der E-Bilanz

  • nach § 4 Abs. 3 EStG in der Anlage EÜR

So erfassen Sie einen Investitionsabzugsbetrag:

  1. Klicken Sie in der Seitenleiste auf Buchhaltung > Anlagegüter.

  2. Öffnen Sie das Anlagegut per Doppelklick.

  3. Klicken Sie auf die Registerkarte Bewegungen.

  4. Klicken Sie unten links auf das Plus.
    Der Dialog Neue Anlagenbewegung wird geöffnet.

  5. Klicken Sie im Drop-down-Menü Art auf den Eintrag Investitionsabzugsbetrag.

  6. Geben Sie Betrag, Beschreibung und das entsprechende Afa-Konto ein.

  7. Speichern Sie mit OK.
    Der Investitionsabzugsbetrag ist nun in der Registerkarte Bewegungen aufgelistet.

  8. Speichern Sie mit OK.