Dokumentation

Kennzeichen

  1. Beleg-Nr.(Auto): Mit der Wahl des Beleges wird die Belegnummer automatisch erzeugt. Bei Bedarf kann die Belegnummer geändert bzw. angepasst werden > Vorgaben > Nummernkreise.
    Beleg-Nr.(Manuell): Die Belegnummer kann frei eingetragen werden.

  2. Belegart: Wählen Sie im Dropdown-Menü eine Belegart aus.

  3. Vorbeleg: und Vorbeleg-Nr.:

    1. Das Feld ist nicht editierbar.

    2. Sofern es sich um eine Weiterleitung handelt werden die entsprechenden Informationen automatisch eingetragen.

  4. Entwurf/Vorlage:

    • Aktivieren Sie die Checkbox > wird die Beleg-Nr. entfernt und der Beleg kann:

    1. Der Beleg kann als Vorlage für wiederkehrende Vorgänge gespeichert werden.

    2. Der Beleg kann als Abo generiert werden.

  5. Empfänger / Lieferant:

    • Klicken Sie auf das Plus neben dem Eingabefeld wird der Dialog "Neue Adresse" geöffnet.

    • Klicken Sie auf den Pfeil neben dem Eingabefeld wird der Auswahlassistent "Adresse auswählen"geöffnet.

    • Der Auswahlassistent "Adresse auswählen" wird geöffnet indem Sie:

      1. die ersten Buchstaben des Empfängers bzw. des Lieferanten

      2. die Personenkonto-Nr. oder

      3. die ADR-Nr. eingeben.

    • Wählen Sie eine Adresse und speichern mit OK.

    • Klicken Sie auf das Symbol images/download/thumbnails/26708735/IconEdit@2x.png neben dem Eingabefeld wird der Dialog "Adresse bearbeiten" geöffnet.

    Kein Kunde! bzw. Kein Lieferant !

    - die Adresse muss ein Debitoren-/Kreditorenkonto haben, damit der offene Posten erzeugt werden kann.

  6. Ansprechpartner: Nur Modul PRO

  7. Datum: Das Datum der Rechnungsstellung wird hier eingetragen.

  8. Liefer-/Leist.-Datum: Das tatsächliche Datum der Leistungserbringung wird eingetragen.

  9. Steuergebiet:

    1. Bereits mit der Wahl des Kunden / Lieferanten kann das Steuergebiet aus der Adresse übernommen werden.

    2. Oder Sie wählen hier aus dem Dropdown-Menü das entsprechende Steuergebiet aus.

  10. UStID-Nr.: Das Feld ist nicht editierbar, die in der Adresse hinterlegte Umsatzsteuer-ID wird hier angezeigt.

  11. Preisangaben: Wählen Sie im Dropdown-Menü.

  12. Preislisten: Wählen Sie im Dropdown-Menü eine zuvor angelegte Preisliste aus.

  13. Währung:

    1. In MonKey Office sind drei Währungen voreingestellt, wählen Sie eine Währung aus.

    2. Unter Vorgaben > Währungen können weitere Währungen hinterlegt werden.

  14. Kurs: Das Feld ist nicht editierbar, der hinterlegte Kurs unter Vorgaben > Währungen wird hier angezeigt.

  15. Referenz: Hier können Informationen für den Empfänger eingetragen werden.

  16. Empfänger- / Lieferanschrift: Der Eintrag erfolgt mit der Auswahl der Adresse automatisch. Manuelle Änderungen und Zusätze können hinzugefügt werden > klicken Sie in des Feld.

  17. Bearbeiter: Der aktuell angemeldete Benutzer wird angezeigt, ein anderer Benutzer aus dem Dropdown-Menü kann ausgewählt werden.

  18. Für Rückfragen angeben: Aktivieren Sie die Checkbox > wird der Bearbeiter im Ausdruck des Beleges unterhalb des Datums mit seinen Kontaktinformationen eingesetzt.

  19. Projekt: Nur Modul PRO
    Weisen Sie ein vorhandenes Projekt zu oder legen Sie über das Plus ein neues Projekt an.

  20. Abovorgang: Voraussetzung: Sie haben die Checkbox > Entwurf/Vorlage aktiviert.

    1. Setzen Sie den Haken in die Checkbox wird der Button "Bearbeiten" aktiviert.

    2. Klicken Sie auf "Bearbeiten" wird der Dialog "Abovorgang bearbeiten" geöffnet.

    3. Bearbeiten Sie den Dialog und speichern mit OK.

  21. Nächste Fälligkeit: Das Feld ist nicht editierbar, der Eintrag wird vom Abovorgang übernommen.

  22. Wechseln Sie in den Bereich