Dokumentation

Kontenfunktionen bearbeiten

Die Kontenfunktionen dienen der Zuordnung der Reisekosten in der Buchhaltung. Wenn Sie z. B. für Ihre Dienstreisen Pauschalen für Verpflegungsmehraufwand oder Kilometergelderstattung geltend machen und die Buchungliste dann aus MonKey Reisekosten für den Import in eine Buchhaltungssoftware exportieren möchten, können Sie hier die Kontonummern der Buchungskonten entsprechend den Vorgaben Ihrer Buchhaltung festlegen.

So bearbeiten Sie den Kontenplan:

  1. Klicken Sie in der Seitenleiste auf Stammdaten > Kontenfunktionen.

    images/download/attachments/22905821/RKKontenfunktionen.png

  2. Klicken Sie doppelt auf eine Zeile, um die Funktion zu bearbeiten.

    images/download/attachments/22905821/RKKontenfunktionen2.png

    Bei einigen Funktionen sind zwei Buchungskonten hinterlegt, je eins für Arbeitnehmer und Unternehmer. Findet keine Unterscheidung zwischen Arbeitnehmer und Unternehmer statt, bleibt Konto 2 leer.

  3. Geben Sie unter Konto 1 bzw. Konto 2 das gewünschte Konto ein.

  4. Speichern Sie mit OK.

Verwandtes Thema: