Dokumentation

Mit cubeSQL-Server verbinden

Eine Datenbank mit dem cubeSQL-Server öffnen

  1. Starten Sie MonKey Office wird der Dialog "Willkommen"geöffnet.

  2. Falls nicht halten Sie beim Starten von MonKey Office die Alt-Taste (macOS) oder die Umschalttaste (Windows) gedrückt.

  3. Der Dialog "Willkommen" wird geöffnet.

  4. Wählen Sie das Register Server.

  5. Aktivieren Sie die Checkbox, Ausgewählte Datenbank beim nächsten Start automatisch öffnen.

  6. Wird bei jedem Start automatisch die zuletzt bestimmte Datenbank geöffnet.

  7. Der Dialog "Willkommen" wird dann beim Starten von MonKey Office übersprungen.

  8. Um den Dialog "Willkommen" zu aktivieren, halten Sie beim Starten von MonKey Office die Alt- oder Umschalttaste gedrückt.

Unerwünschte Einträge in den Listen

- können markiert und mit der <Backspace> Taste entfernt werden, die Datenbank selbst wird nicht gelöscht.

Register Server

  1. Mit dem cubeSQL-Server verbinden....- klicken Sie auf den Button , um die Verbindung zu Server herzustellen.

    images/download/attachments/28804202/Bildschirmfoto_2023-02-27_um_14.07.54.png
  2. Der Dialog "Mit cubeSQL-Server verbinden" wird geöffnet.

    • Register Verbindung

      1. Server: Geben Sie Ihre gültige Serververbindung ein.

      2. Port: Schreiben Sie den Port ein.

      3. Anwender:/Kennwort: Tragen Sie die notwendigen Daten ein.

      4. Aktive Datenbanken auf dem Server - Wählen Sie eine Datenbank.

      images/download/attachments/28803449/Bildschirmfoto_2023-02-21_um_08.07.49.png

    • Register Verwalten

      1. Klicken Sie auf: "Datenbank auf Server hochladen"

      2. Beim nächsten Start wird diese Datenbank in der Listenansicht angezeigt.