Dokumentation

Mod

Syntax

Ergebnis = Mod(Wert1, Wert2)

Parameter

Datentyp

Beschreibung

Wert1

number

Dividend. Beliebiger numerischer Wert.

Wert2

number

Divisor. Beliebiger numerischer Wert.

Ergebnis

number

Der Rest den Quotienten

Beschreibung

Die Mod-Funktion teilt zwei Zahlen und gibt den nichtteilbaren Rest als Ergebnis zurück.

Wenn Wert2 Null ist, liefert die Mod-Funktion Wert1. Ist Wert1 positiv, so ist das Ergebnis immer positiv, auch wenn Wert2 negativ ist. Ist Wert1 negativ, so ist das Ergebnis immer negativ.

Beispiel:
Mod(17,-10) ergibt 7, denn 17/-10=-1 Rest 7, da -10*(-1)+7=17
Mod(-17,10) ergibt -7, denn -17/10=-1 Rest -7, da 10*(-1)-7=-17
Mod(-17,-10) ergibt -7, denn -17/-10=1 Rest -7, da -10*1-7=-17

Der Operator Mod arbeitet mit ganzen Zahlen. Wenn Wert1 oder Wert2 keine ganze Zahl ist, werden die Nachkommastellen abgeschnitten.

Beispiel:
Mod(7,2) ergibt 1
Mod(7,1.9999) ergibt 0

Beispiel

images/download/attachments/22905676/mod.png