Dokumentation

Neues Anlagegut erfassen

images/download/attachments/26707762/Badge_FIBU.png

So erfassen Sie ein Anlagegut:

  1. Klicken Sie in der Seitenleiste auf Buchhaltung > Anlagegüter.

  2. Klicken Sie in der Toolbar auf Neu.
    Es öffnet sich ein Dialog mit mehreren Registerkarten, die im Folgenden einzeln beschrieben werden.

  3. Geben Sie die erforderlichen Daten ein.

  4. Speichern Sie mit OK.

Durch das Erfassen eines Anlageguts werden noch nicht seine Abschreibungsbuchungen vorgenommen. Diese müssen Sie in einem weiteren Schritt erzeugen.

Wenn Sie ein Anlagegut mit Vorsteuerabzug erfassen möchten und in dem Anlagenkonto kein Steuersatz hinterlegt ist, sollten Sie das Anlagegut über ein Wareneingangskonto erfassen. Weitere Informationen dazu finden Sie im ProSaldo Wiki.