Dokumentation

OP-Rechnung

OP-Rechnungen sind Eingangs- und Ausgangsrechnungen die auf einem Personenkonto erfasst werden.
So können offene Forderungen und Verbindlichkeiten bequem in der OP-Liste verwaltet werden.
Debitoren- und Kreditorenrechnungen können beliebig bearbeitet oder gelöscht werden, nac h dem Festschreiben können Sie nur noch storniert werden.

  1. Es müssen Personenkonten angelegt werden:

    1. im Bereich Adressen > Kunde Faktura oder Lieferant Faktura, um die Personenkonten mit der Adresse zu übernehmen.

    2. direkt aus dem Dialog "Neue Debitoren- / Kreditorenrechnung", klicken Sie auf das Plus neben dem Eingabefeld Adresse.

    • Der Dialog "Neu Adresse" wird geöffnet, geben Sie die Adresse ein und übernehmen Sie die Adresse mit OK.

  2. Öffnen Sie in der Seitenleiste den Bereich Offene Posten.

  3. Die Listenansicht wird geöffnet, hier sind alle buchungsrelevanten Belege aufgelistet:

    • Debitorenrechnungen > für Forderungen an Kunden

      1. Debitorenrechnungen werden in der Spalte Art mit DR gekennzeichnet.

      2. Die DR aus dem Bereich Verkauf erhält zusätzlich in der Spalte VK das Symbol RE (Rechnung).

    • Kreditorenrechnungen > für Verbindlichkeiten an Lieferanten

      1. Kreditorenrechnungen werden in der Spalte Art mit KR gekennzeichnet

      2. Die KR aus dem Bereich Einkauf erhält zusätzlich in der Spalte EK das Symbol ER (Eingangsrechnung)

images/download/attachments/28443377/Bildschirmfoto_2020-11-05_um_15.01.51.png