Dokumentation

Positionstabelle

Eine Tabelle muss mindestens die Bereiche BeginTableHeader und BeginTableFooter enthalten, also einen Tabellenkopf und einen Tabellenfuß. Im Tabellenkopf wird die Bezeichnung der Spalten festgelegt. Der Inhalt der Spalten wird im Bereich BeginTableRow definiert. Optional kann der Bereich BeginTableBreak eingefügt werden, in dem die Ausgabe im Fall eines Tabellenumbruchs definiert wird. Die Darstellung der Tabelle (Ausgabe der Umrandungen, Artikelnummern, Zwischensummen und Überträge) wird über Variablen festgelegt.