Dokumentation

REWE-Vorgaben

images/download/attachments/28443091/Badge_REWE0.png

Für alle Artikel- und Leistungsgruppen können die Einstellungen zur Fakturierung der Belege festlegt werden.

  1. Öffnen Sie in der Seitenleiste den Bereich Vorgaben > REWE-Vorgaben.

  2. In der linken Spalte Bereich werden für den Verkauf und den Einkauf

    • allgemeine Festlegungen und

    • alle Belegarten aufgelistet.

  3. Klicken Sie auf die Option Verkauf oder Einkauf > Allgemein, wird der Dialog mit den Voreinstellungen geöffnet.

  4. Allgemein Verkauf oder Einkauf

    1. Standardfakturierungsart: Wählen Sie im Dropdown-Menü Netto oder Brutto. Diese Voreinstellung kann bei Bedarf individuell im Beleg geändert werden, oder unter Kunde Faktura/Lieferant Faktura > Preisangabe hinterlegt werden.

    2. Nachkommastellen - die Nachkommastelle kann bis auf vier erhöht werden bei

      • Einzelpreis und

      • Menge.

    3. Standard-Belegart: Wählen Sie im Dropdown-Menü welche Belegart beim Erstellen eines neuen Beleges voreingestellt sein soll.

    4. Nach dem Belegdruck: Aktivieren Sie -

      • keine Option, wird der Beleg nach dem Drucken nicht als gedruckt markiert.

      • eine Checkbox, wird der Beleg nach dem Drucken als gedruckt markiert wird.

        images/download/attachments/28443380/Bildschirmfoto_2022-08-11_um_08.14.20.png
    5. Belegpositionen: Aktivieren Sie ggf. die Checkbox.

      • Keine manuellen Artikel erlaubt
        In der Verkaufsstatistik werden manuelle Artikel nicht berücksichtigt.

      • gesperrte Artikel erlaubt

    6. Klicken Sie unten links auf den Button "Sichern".

    7. Falls etwas unstimmig ist klicken Sie auf den Button "Zurück zur letzten Version".

  5. Belege für den Verkauf und Einkauf

  6. Für jede Belegart kann ein Standardtext formuliert werden.

    1. Kopftext: und Fußtext: Geben Sie einen Standardtext ein.

    2. Überschreibt einen vorhandenen Text - Aktivieren Sie die Checkbox, damit beim Weiterführen eines Belegs der hier definierte Text automatisch eingesetzt wird.

    3. Lieferart übernehmen aus: Aktivieren Sie die Checkbox, um die Lieferart aus der Adresse > Lieferanschrift zu übernehmen.

    4. Zahlungsbedingungen übernehmen aus - Aktivieren Sie die Checkbox.

    5. Klicken Sie unten links auf den Button "Sichern".

    6. Falls etwas unstimmig ist klicken Sie auf den Button "Zurück zur letzten Version".

  7. Wechseln Sie in den Bereich