Dokumentation

Rechnungsanschrift

Geben Sie alle notwendigen Angaben zur Rechnungsanschrift ein. Die Anschrift wird automatisch aus den einzelnen Eingabefeldern zusammengesetzt und in der Anschrift angezeigt.

images/download/attachments/28443351/Bildschirmfoto_2022-01-25_um_15.40.53.png

  1. Firma 1, Firma 2, Vorname und Nachname: Tragen Sie die Daten ein.

    Wurde der Matchcode

    - im Bereich Kennzeichen nicht festgelegt, dann wird aus den Eintragungen von Firma 1, Firma 2, Vorname und Nachname automatisch ein Matchcode erzeugt.

  2. Anrede: Legen Sie das Geschlecht fest, damit die Grußformel bei der Auswahl von Belegen und Briefen eingefügt wird. z.B. "Sehr geehrter Herr [Name]" bzw. "Sehr geehrte Frau [Name]"

  3. Zusatz: Geben Sie einen notwendigen Zusatz ein.

  4. Straße, Nr: und Plz, Ort: Tragen Sie die Daten ein.

  5. Maps: Klicken Sie auf das Symbol, wird Google Maps mit Ihrem Browser geöffnet.

  6. Land,ISO-Code: Das Land und der zugehörige ISO-Code werden benötigt für die Erstellung -

  7. Telefon 1-3: Tragen Sie die Telefonnummer ein.

  8. Telefax: Tragen Sie die Telefaxnummer ein.

  9. E-Mail:

    • Tragen Sie eine E-Mail Adresse ein.

    • Klicken Sie auf E-Mail: wird Ihr Mailprogramm geöffnet.

  10. Webseite:

    • Tragen Sie die Internetadresse ein.

    • Klicken Sie auf Webseite: wird die Seite in Ihrem Standardbrowser geöffnet.

  11. Leitweg-ID: Die Leitweg-ID wird -

    • für die Erstellung von XRechnungen benötigt.

    • dezentral von Bund und Ländern vergeben.

    • als eine zusammengesetzte Nummer eingegeben und dient der eindeutigen Zuordnung des Rechnungsempfängers.

    • vorab vom Rechnungs-Empfänger an den Rechnungs-Steller übermittelt.

  12. Postfach verwenden - aktivieren Sie die Checkbox, um die Postleitzahl und die Postfachnummer einzutragen und das Postfach zu verwenden.

  13. Anschrift: Ist ein Anzeigefenster, in dem die Anschrift automatisch aus den einzelnen Eingabefeldern zusammengesetzt wird. Das Feld ist nicht editierbar.

  14. Briefanrede/ Briefgruß: Geben Sie eine individuelle Anrede und einen Gruß ein.

  15. Wechseln Sie in den Bereich: