Dokumentation

Register Gruppe bearbeiten und anlegen

Eine Gruppe bearbeiten

  1. Klicken Sie in der Seitenleiste auf den Bereich Stammdaten > Kontenstruktur.

  2. Markieren Sie in der Gruppenliste eine Gruppe.

  3. Klicken Sie in der Toolbar auf Bearbeiten
    > der Dialog Gruppe bearbeiten wird geöffnet.

    images/download/attachments/26707980/Bildschirmfoto_2021-03-29_um_11.00.59.png
  4. Gruppe: Geben Sie der Gruppe einen Namen.

  5. Kontengruppe: Aktivieren Sie wenn die Gruppe,
    direkt Kontensalden zusammenfassen soll oder andere Gruppen als Untergruppen enthält.

  6. Vorzeichen der Summe wechseln - Aktivieren Sie die Checkbox
    Dies ist für alle Gruppen aus dem Bereich GuV bzw. Gewinnermittlung erforderlich, um das sich bei der doppelten Buchführung ergebende umgekehrte Vorzeichen aller Erfolgskonten zu korrigieren.

    Diese Option ist nur bei Gruppen sinnvoll, welche direkt Kontensalden zusammenfassen, da sie es sind, die im Endeffekt auf die in der Gruppe enthaltenen Konten wirken. Bei allen in der Hierarchie übergeordneten Gruppen sollte diese Option deaktiviert sein.

  7. Bilanzergebnis - Aktivieren Sie die Checkbox
    Die Definition einer Gruppe als Bilanzergebnis nimmt eine Sonderstellung ein und ist nur bei der Gewinnermittlung per Betriebsvermögensvergleich verfügbar. Beim Berechnen einer Bilanz ergibt sich das Bilanzergebnis aus der Differenz zwischen Aktiva- und Passiva-Seite (= Veränderung des Betriebsvermögens). Diese Differenz wird der Bilanzgruppe zugewiesen, welche als Bilanzergebnis definiert ist. Es kann nur eine Gruppe als Bilanzergebnis definiert werden, eine bestehende anderweitige Definition wird bei dieser Zuweisung aufgehoben.

  8. Speichern Sie mit OK, um die Bearbeitung der Gruppe zu speichern.

  9. Klicken Sie auf Sichern, um Ihre Kontenstruktur zu speichern.

Eine Gruppe löschen

  1. Klicken Sie in der Seitenleiste auf den Bereich Stammdaten > Kontenstruktur.

  2. Markieren Sie in der Gruppenliste eine Gruppe.

  3. Klicken Sie in der Toolbar auf Löschen.

  4. Die markierte Gruppe mit allen Untergruppen wird gelöscht.

  5. Klicken Sie auf Zurück zur letzten Version, falls es eine Unstimmigkeit gibt.

  6. Klicken Sie auf Sichern, um Ihre Kontenstruktur zu speichern.

Eine Gruppe oder Untergruppe Neu anlegen

  1. Klicken Sie in der Seitenleiste auf den Bereich Stammdaten > Kontenstruktur.

  2. Klicken Sie in der Toolbar auf Neu
    > wird der Dialog Neu anlegen geöffnet, wählen Sie:

    • Neue Gruppe, um eine neue Hauptgruppe anzulegen

      images/download/attachments/26707980/Bildschirmfoto_2021-03-30_um_13.20.17.png
  3. Markieren Sie in der Gruppenliste eine Gruppe.
    Klicken Sie in der Toolbar auf Neu
    > wird der Dialog Neu anlegen geöffnet, wählen Sie:

    • Neue Untergruppe, um eine Gruppe unter die markierte Gruppe anzulegen

  4. Bearbeiten Sie den Dialog wie oben beschrieben.

  5. Speichern Sie mit OK, um die neue Gruppe / Untergruppe zu speichern.

  6. In den Konten-Registern, können jetzt die entsprechenden Konten zugeordnet werden

  7. Klicken Sie auf Sichern, um Ihre Kontenstruktur zu speichern.