Dokumentation

Stornieren

In den Bereichen Einkauf, Verkauf, Debitorenrechnungen, Kreditorenrechnungen und Journalbuchungen müssen erfasste Belege zeitnah festgeschrieben werden.

Festgeschriebene Belege

- können nicht gelöscht und nicht verändert werden!

Muss nach der Festschreibung ein Beleg oder eine Journalbuchung bearbeitet werden, geht das mit der Stornofunktion. Danach wird eine neue Buchung oder ein neuer Beleg erstellt.

Belege

- werden beim Stornieren dupliziert das Vorzeichen des Betrages wird umgekehrt und ein Stornobeleg erstellt.

Generalumkehr der Journalbuchung

- die Journalzeilen der Buchung werden beim Stornieren dupliziert das Vorzeichen der Beträge umgekehrt und die Umkehrbuchung erfasst!