Dokumentation

Teilabgang

images/download/attachments/28803415/Badge_FIBU.png

  • Ein Teilabgang reduziert den Buchwert der Anschaffungs-/Herstellungskosten eines bereits gebuchten Anlagegutes.

  • Die Nutzungsdauer kann gegebenenfalls angepasst werden.

  • Der Buchwert des Anlagegutes wird mit dem Tag der Erfassung geändert.

Einen Teilabgang erfassen

  1. Öffnen Sie in der Seitenleiste den Bereich Buchhaltung > Anlagegüter.

  2. Wählen Sie ein Geschäftsjahr.

  3. In der Listenansicht werden alle erfassten Anlagegüter in den Standardspalten angezeigt.

  4. Mit dem Filter kann die Listenansicht eingegrenzt werden z.B. Abgeschriebene aus.

  5. Wählen Sie ein Anlagegut aus der Listenansicht und öffnen es zur Bearbeitung.

  6. Öffnen Sie das Register Bewegungen.

  7. Klicken Sie unten links auf das:

    • Minus, kann eine markierte manuelle Anlagebewegung gelöscht werden.

    • Plus, um den Dialog "Neue Anlagenbewegung" zu öffnen.

    images/download/attachments/28803573/Bildschirmfoto_2023-09-28_um_14.22.56.png

  8. Im Dialog "Neue Anlagenbewegung" wählen Sie im Dropdown-Menü Art: Teilabgang

    images/download/attachments/28803573/Bildschirmfoto_2023-10-02_um_15.18.51.png

    • Art: Wählen Sie im Dropdown-Menü, Teilabgang.

    • Historisch: Aktivieren Sie die Checkbox, wenn das Anlagegut aus einer bestehenden Buchhaltung übertragen wird.

    • Datum: Tragen Sie das Abgangsdatum ein.

    • Betrag netto: Geben Sie den Nettobetrag ein, der Bruttobetrag wird automatisch berechnet.

    • Beschreibung: Die gewählte Art ist voreingetragen, kann ergänzt oder überschrieben werden.

    • Teilzugang steuerfrei: Aktivieren Sie die Checkbox, um den Zugang steuerfrei zu buchen.

    • Neue Rest-ND: Passen Sie ggf. die Restnutzungsdauer an.

    • AfA Konto: Das Feld ist für diese Art nicht aktiv.

  9. Speichern Sie mit OK, wird der generierte Teilabgang Register Bewegungen angezeigt.

  10. Die normale AfA wird mit dem reduzierten Buchwert neu berechnet.

    images/download/attachments/28803573/Bildschirmfoto_2023-10-05_um_13.18.15.png
  11. Mit einem weiteren OK, wird die Anlage gespeichert und in der Listenansicht Anlagegüter angezeigt.

Abschreibungsbuchungen und Anlagenbewegungen werden nicht automatisch erzeugt.

  • Markieren Sie in der Listenansicht Anlagegüter ein Anlagegut für das eine Anlagenbewegung und/oder Abschreibungsbuchung erzeugt werden soll.

  • In der Toolbar klicken Sie auf Aktion und wählen Sie im Aktionsmenü Abschreibungsbuchungen erzeugen ...

images/download/attachments/28803573/Bildschirmfoto_2023-09-28_um_15.19.34.png.jpeg